Maskworld: pimp my Vader Helm


Gewinnspiel

Wow, da erfahre ich zum ersten Mal von einem richtig coolen Wettbewerb und dann habe ich auch noch das unverschähmte Glück und darf mitmachen!

Um was geht es bei dem Wettbewerb? Nun ja, zu Anfang musste man erstmal gob beschreiben oder skizzieren was man mit einem Vader Helm anstellen würde.Gesagt getan und ich kann nicht zeichnen, also eine Mail verfasst und meine zwei Vorlieben miteinander kombiniert: Star Wars und Steampunk.
Umlackieren, verschönern, vielleicht sogar ein wenig Mechanik verbauen? Ich versprach viel.. und ja, ich denke ich hab mich dran gehalten ;)

Der Helm erreichte mich dann Ende letzter Woche.Unter den letzten 10 war ich dann also schonmal.

http://www.maskworld.com/german/department/original-kostueme/kostueme-film-fernsehen/star-wars/star-wars-helme-masken/star-wars-darth-vader-helm
Rechts der ursprüngliche Helm.
Welcher an sich schon echt cool ist. Die beiden Helmteile werden mit Klett auf dem Kopf aneinander befestigt. So konnte ich ihn auch auseinander nehmen zum bearbeiten. Die Augen sind durchsichtig. Er ist also definitiv tragbar und für meine Zwecke das ideale Modell!

Also ging es an die Arbeit. Erstmal lackieren. Kupfer passt ja für Steampunk ganz gut und verleiht dem Helm eine gewisse Metall-Optik.

Unterseite
Oberseite












Schnell noch eine Schweißerbrille gepimpt und angebracht. Nächste Schritt war dann Schraubenköpfe auf dem Helm anzubringen. Leichter Irokese und es sieht dann so aus, als wäre er an der Oberseite wirklich verschraubt, da er an der Stelle ja generell einen Zierstreifen hat.
Optik schon ganz gut.







Für die Technik habe ich mir überlegt einen Dampfgenerator hinter die Atemschlitze zu setzen (an der Stelle sitzt sonst der Stimmenumwandler).
Der perfekte Sitz (die Flüsigkeit in der Verdampereinheit darf nicht auslaufen) war ein wenig schwierig. Das Resultat kann sich, denke ich, sehen lassen.



Als letzten Feinschliff habe ich mir überlegt das Imperiumslogo auf die Seite in Goldoptik zu setzen. Als leichten Kontrast zum Kupfer und weil die Seite sonst ein wenig kahl wirken würde.




Und so sieht er dann aus, mein Beitrag zum Wettbewerb.

Wem es gefällt, kann hier gern kommentieren und natürlich ab Montag für mich Voten ;)





Ach, ihr wollt vielleicht noch wissen was es zu gewinnen gibt? Einen 500€ Gutschein für den Maskworld Shop.Und es ist ja wohl klar, was ich mir davon kaufen möchte.
Eine Auswahl schöner Star Wars Stücke :D!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen